Rezept des Monats

Blumenkohlsüppchen

4 Köpfe Blumenkohl, 12 Schalotten, 300 g Butter, 3 liter Geflügelfond, 1 liter  Milch, etwas Muskatnuss, Salz und Pfeffer

Vom Blumenkohl den Strunk entfernen. grob zerkleinern. Schalotten würfeln. Butter im Topf zerlaufen lassen, erst die Schalottenwürfel anschwitzen. Dann die Blumenkohlstücke dazugeben. Mit dem Geflügelfond auffüllen und das Ganze aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze circa acht Minuten garen. Dann die Suppe in einen Mixer geben und fein pürieren. In einen Topf geben, Milch und Muskatnuss dazugeben. Das Ganze aufkochen, und mit Salz, Pfeffer sowie Kerbel abschmecken