DER GROSSE MUTTERTAGSBRUNCH

■ So 12.05.2019

Kulinarisch ist kaum etwas so umstritten, wie der Brunch. Nach jahrelanger Weigerung hat Markus Pape im letzten Jahr erstmals einen Meisenheimer Hof Brunch organisiert und als eigentlich erklärter Brunch-Gegner sich natürlich ins Zeug gelegt, damit etwas genussvolles entsteht und nicht, wie bei Brunch oftmals üblich, ein eklektizistischer Mischmasch, so geschmackvoll wie die Wohnungseinrichtung von Donald Trump. Viele Gäste waren begeistert. Die Brunch-Gegner überlassen heute wieder das Feld den Brunch-Freunden, die die Möglichkeit schätzen, bereits am Morgen Sekt zu trinken und in bester Stimmung einen genussvollen Tag zu verbringen. Das passt doch ideal zum Muttertag, oder?

Für die Mütter und ihre Familien legen wir uns heute ins Zeug und werden Allerbestes auftischen: Genießen Sie Austern, hausgeräucherte Fische aus unserem Smoker, Roastbeef am Stück gebraten, regionale Wurst und Käsesorten, Garnelencocktail, gratinierter Ziegenkäse, Büffelmozzarella, Salate, leckere Süßspeisen und eine große Auswahl an Petit Fours.

Beginn 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr


49,- € pro Person inkl. Speisen, Selters Mineralwasser und einem Glas Sekt

Kinder bis 12 Jahre frei