Rezept des Monats

Spargel in der Folie

 

Zutaten:

 

28 gleich dicke Stangen Spargel von etwa 50 g

Salz, Zucker

10 g Butter

1-2 EL Schnittlauch

 

Zubereitung:

 

Spargel schälen und ja 7 Stangen auf zwei übereinandergelegte große Bögen Alufolie legen. Mit Salz und wenig Zucker würzen und mit der geschmolzenen Butter begießen.

Nacheinander die beiden Folien darüber schließen und die Folienenden jeweils sorgfältig zusammenfalzen. Die Pakete nebeneinander auf einem Backblech auf die untere Schiene des 200°C heißen Backofens schieben und den Spargel in 40-45 Minuten garen.

 

Den Spargel aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und die Folien erst bei Tisch öffnen, damit jeder in den Genuss dieses unvergleichlichen, leicht karameligen Aromas kommt. Den Spargel mit Schnittlauch bestreuen.